IBM Software Universe 2006

Heute war ich mit Dave bei einer IBM-Convention im Raffles City Convention Center (City Hall – unter dem Swissôtel). Dave hatte letzte Woche eine Mail rumgeschickt und gefragt, ob jemand hingeht. Als er dann die Erlaubnis bekam fragte ich auch und dufte prompt mit.

IBM Software Universe Design Dave - ein Kollege von Schering. Singapurianer mit chinesischen Wurzeln

Also ging es heute schon um 8 ausm Haus, mit der MRT bis City Hall – kann ich froh sein, dass ich nicht täglich mit dieser total überfüllten Bahn fahren muss! ;-D

Bei der Veranstaltung wurden mittels Vorträgen die IBM Softwareprodukte vorgestellt. Das war nicht immer nur Produkt-allgemein, sondern auch mal spezifische Funktionen und wie man so etwas einsetzen kann. Ehrlich gesagt habe ich nicht immer alles verstanden, aber das liegt auch einfach daran, dass ich noch nicht so tief in der Materie drin bin. Interessant so etwas mitzuerleben war es alle mal! 🙂
Lecker Mittagessen und Snacks zum Vor- und Nachmittag gab es auch. Im Foyer gab es Infostände, an denen man sich dann auch nochmals persönlich über die Produkte informieren konnte. Da gab es auch ein kleines Gewinnspiel mit einem “Lucky draw” am Ende der Veranstaltung. Da wir vorbildliche Arbeitnehmer sind blieben wir natürlich auch bis zum Schluss und als die Moderatorin dann bei der Verlosung der 5 iPod Nanos zu stottern begann, meinte Dave schon, dass das bestimmt mein Name sei und die nicht weiß, wie sie ihn aussprechen sollte … und WAHNINN!!! da hörte ich dann auch irgendwie meinen Namen und habe einen kleinen iPod Nano mit blauer Schutzhülle gewonnen! ;-D (Blau wie Rational Software, die anderen Farben der IBM-Produkte und somit Schutzhüllenfarben waren rot, gelb, grün und violett – also habe ich sogar noch eine sehr gute Farbe beim Ziehen erwischt! 😉 )
Das war wahrscheinlich endlich einmal der Ausgleich für all die verzweifelten Stunden, die ich schon mit IBM’s Lotus Notes zugebracht habe… 😉

Das Foyer, in dem das Buffet aber auch die Infostaende waren Ein Buffet-Tisch, hier gab es am Vomittag, Mittag und Nachmittag leckere Sachen Ich und mein neuer iPod Nano mit 1GB speicher - weiss mit blauer Schutzhuelle

Im Freudentaumel bin ich dann noch ins Plaza Singapura und habe mir 2 langärmlige Hemden gekauft (weil ich eine Referenz-Hose zum Testen ja gerade an hatte) und habe sage und schreibe nur S$54 (27€) gezahlt, weil gerade große SingapurSales ist. Günstigerweise sind die Hemden wohl auch bügelfrei ;-]
Jeder der sich jetzt denkt … ‘langärmlig, in Singapur :-?’ … die Klimaanlage im Office ist ziemlich kalt 😉

2 Responses to “IBM Software Universe 2006”

  1. Neumi says:

    Schäm dich! Seh bloß zu, dass du dieses hässliche Teil loswirst… 😉
    Achja und denk mal an mich, wenn du nen Memory Stick Pro Duo siehst…

  2. Gunnar says:

    Unglaublich was dieser Mathias für ein Schwein hat…

    Ich gönne es dir Mathias. Viel Spaß damit.

    Aber mal ne Frage: Dient der ipod eigentlich dazu itunes zu promoten oder itunes für den ipod? Das ist mir nie ganz klar – bestimmt weil beide Produkte einfach so unglaublich gut sind.