Mit Steven unterwegs

Am Mittwoch kam Steven für seinen Stop-Over aus Perth kommend in Singapur an. Nach einer kurzen Stippvisite im Office ging es nach Hause und gleich einmal in den Pool. Anschließend ging es zum Dinner wieder in das Lau Pa Sat Hawker Centre. Nach längerem Suchen fanden wir dann auch was zu Essen. “Fried Hookin Prawn Mee” für mich und was Koreanisches für den Steven, der das asiatische Essen mehr genoss als Freddy letzte Woche 😉 Abgerundet wurde der Abend mal wieder im Insomnia…

Mitten im Food Court war gerade eine Gruppe am Tanzen *grins* Steven bei der Suche nach Essen - das Angebot ist aber auch gross!! Das gab's bei mir zu Essen ... Fried Hokkien Prawn Mee Steven immer noch auf der Suche Julia, die gerade einen frisch gepressten Orangensaft kauft, fuer nur 2 Dollar Da sassen wir zu fuenft am kleinen Tisch ;-) Nicht alles was gesund ist sieht gruen aus ... Das obligatorische Foto - vor dem Merlion Im Insomnia am Mittwoch Abend

Gestern (Donnerstag) ging es nach der Arbeit erst einmal wieder in den Pool und anschließend zur MRT-Station City Hall und rauf auf die New Asia Bar im 71 Stock des Swissôtel Stamford. Der Blick war wieder einmal atemberaubend, wenn wir auch nur aus der zweiten Reihe ohne Sitzplatz schauen konnten. Zum Dinner ging’s wieder hinunter – in den Junction Foodcourt der “Raffles City” Mall. Eigentlich wollte ein Kollege noch zu uns stoßen, doch hatten wir in der Höhe Empfangsproblem und blieben den Abend allein. Nach einem Bierchen (bzw. LimeJuice) am Boat Quay ging es heim, wo dann auch ziemlich schnell die Nacht eingeläutet wurde 😉
Heute fliegt der Steven nach Hause und ich fahre auf die Hochzeit eines Kollegens :-)

Chaos, wenn man nur aus dem Koffer lebt ;-) Ein bisschen Chaos, wenn gleich zwei Laptops auf dem Tisch stehen ;-)

One Response to “Mit Steven unterwegs”

  1. Steven says:

    Bin angekommen. Physisch zumindest… Ich kann nicht glauben, dass du meinen Koffer als Chaos bezeichnest. Das wahr doch alles harmlos! Nochmals vielen Dank für die nette Unterkunft und vor allem den Pool! Dir noch coole 3 Wochen. Schöne Grüße an Jimmy und Marc, wenn er wieder aus Bali zurück ist! Cya later, Steven