Ein Abend auf dem Mount Faber

Heute Abend ging es mit dem Jojo, der Julia und ihrer Mitbewohnerin Anke auf den Mount Faber. Dieser liegt gleich am Hafen, sodass wir uns an der MRT-Station Harbour Front trafen und statt mit der Seilbahn nach Sentosa zu fahren, ging es auf den Berg hoch. Da es bereits kurz nach 7pm war, wurde es auch bald dunkel, sodass sich Singapur im abendlichen Glanz präsentierte. Es schöner Platz mit einer noch schöneren Aussicht 🙂

Anke und Jojo Julia und ich Blick auf den Hafen Mit solch einer Gondel sind wir auf den Mount Faber hoch Blick in Richtung Innenstadt Blick in Richtung Sentosa Hier ist die Spitze des Mount Faber Blick in Richtung Innenstadt Blick in Richtung Innenstadt Auf dem Faber Point zeigen Pfeile, was in die jeweilige Richtung zu finden ist - dieser zeigt nach Manila Blick in Richtung Sentosa und Raffinerien Blick in Richtung Westen Blick in Richtung Innenstadt

One Response to “Ein Abend auf dem Mount Faber”

  1. Freddy says:

    Ich war schon vor zwei Wochen da – lalalalala 😛